Sonnengruss – schweigend

Da die erste Stunde schweigend ist, zeigen wir euch hier die 12 Schritte des Sonnengrusses. Valentina wird eine Runde des Sonnengrusses ansagen, danach begleitet sie schweigend durch die Stunde hindurch.

Am Schluss folgt eine Endentspannung – Shavasana.

Der Sonnengruss besteht aus 12 Schritten, die ineinander übergehen und wird, da er den Kreislauf in Schwung bringt, auch als Aufwärmübung praktiziert. Alle Muskeln des Körpers werden aktiviert, gestärkt und gedehnt.

Er hat viele positive Effekte auf Körper und Geist und Mithilfe der Bewegung können Verspannungen gelöst- und neue Energien geschöpft werden. Gleichzeitig hat er einen entspannenden und meditativen Effekt.

Die erste Stunde widmen wir dem Sonnenaufgang und praktizieren die 12 Schritte des Sonnengrusses wie im Bild gezeigt. Die Stunde wird schweigend praktiziert. Es wird jedoch eine Yogalehrerin am Anfang der Stunde die 12 Schritte erklären und danach schweigend, durchgehend durch den Sonnengruss führen.

Stil:
Hatha Yoga (Integraler Sivananda Yoga)

Kontakt:
info@designbar.li
www.designbar.li
Instagram: valeoehry

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *