IMG_2928.JPG

Frequently asked questions

Was ist mit Corona?


Die Sicherheit und Gesundheit der IDOY-Teilnehmer hat für uns eine hohe Priorität. Die Veranstaltung wird gemäss allen Vorschriften organisiert und wir folgen den Corona-Regeln von Liechtenstein.




Wer kann teilnehmen?


IDOY Liechtenstein hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt zu zelebrieren.

Jede und jeder kann teilnehmen, mit oder ohne Erfahrung. Alle Personen, unabhängig von Alter, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Kultur, Glauben, sexueller Orientierung, wirtschaftlichem Status, körperlichen und geistigen Fähigkeiten sind herzlich willkommen.




Wo kann ich mich registrieren?


Du kannst dich unter diesem Link anmelden. Bitte wähle eine oder mehrere Lektionen aus, an welchen du teilnehmen möchtest.




Wie kann ich Teil des IDOY-Teams werden?


Fühle dich frei, uns deine Ideen zu mailen, wie du dich als Mitglied unseres Teams siehst. Bitte teile uns die Position im Team mit, an welcher du interessiert bist: Mitarbeiter, Lehrer, Sponsor, Verkäufer, Helfer.




Was sollte ich mitbringen?


Einen offenen Geist. YOGA-MATTE (kann auch vor Ort für CHF 2 gemietet werden) und Yogatuch, Trinkflasche mit Wasser.




Wie hoch ist die Teilnahmegebühr?


Es gibt keine Teilnahmegebühr. Das gesamte IDOY-Team und die Kursleiter stellen gratis ihre Zeit und ihr Fachwissen zur Verfügung, um dir KOSTENLOSE Yoga- und Fitnesslektionen zu bieten! Wir akzeptieren und schätzen jegliche finanzielle Unterstützung, da dies hilft, unsere Ausgaben zu decken und es gibt uns die Möglichkeit, zu wachsen und IDOY als kostenlose Veranstaltung für die kommenden Jahre zu erhalten. Falls ein Betrag übrig bleibt, fliesst dieser in einen Stipendienfonds für eine angehende Yogalehrerin oder einen angehenden Yogalehrer.




Um wie viel Uhr sollte ich ankommen?


Komme bitte spätestens 15 Minuten vor der geplanten Lektion und gehe bitte zum Anmeldetisch, um dein Teilnahme-Armband zu erhalten.




Wo findet der IDOY statt?


Auf der Grossabünt in Gamprin: eine öffentliche Freizeitanlage mit See, welche tagsüber genutzt werden kann. Sie verfügt über einen grossen überdachten runden Pavillon. Es gibt Duschen und eine Garderobe. Im Bereich Kontakt und Location findest du genauere Angaben zum Event-Ort.




Was ist der International Day of Yoga?


Yoga bedeutet Unterschiedliches für verschiedene Personen: eine Fitnessübung, ein spirituelles Training, Gesundheit und geistiges Wohlbefinden und/oder eine allgemeine Lebensweise. Aufgrund der zahlreichen Vorteile und Assoziationen verkörpert es jedoch alle Definitionen gleichermassen. Aus dem Hindi übersetzt steht Yoga für “verbinden oder vereinen”, insbesondere den Geist und den Körper. Die Schaffung dieses Gleichgewichts ermöglicht es uns, die gefundene Ruhe mit unserer Umgebung zu teilen. Die Anerkennung der Harmonie zwischen den Menschen hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen dazu veranlasst, den 21. Juni zum “International Day of Yoga” zu erklären. Die jährliche Feier dieses Tages veranschaulicht Einigkeit in ihren vielen Formen.